top of page
  • AutorenbildDJK

Kreisklasse: A-Jugend besiegt den TV Haldenwang

Die A-Jugend hat sich im Kreisklasse-Duell beim TV Haldenwang drei Punkte sichern können. 2:1 gewann das Team von Trainer Andreas Beck am Dienstagabend.

Foto: Dominik Berchtold


In der 36. Minute war die DJK Seifriedsberg über Leon Amor Ben Brahem mit 1:0 in Führung gegangen, machte es am Ende aber spannender als nötig. In der 80. Minute erzielten die Haldenwanger noch den Ausgleich zum 1:1. Daniel Stiegelmeyer hatte für die Hausherren getroffen, ehe Mario Beck den 2:1-Sieg in der 84. Minute perfekt machte. Damit tauschten die beiden Teams die Plätze und die DJK erobert Platz sechs in der Tabelle.


Währenddessen kam nahezu zeitgleich die B-Jugend unter die Räder. Schulisch bedingt, musste die Elf auf viele Stammkräfte gegen Immenstadt verzichten, acht C-Jugendspieler halfen aus. Gegen den FC Immenstadt, der den Aufstieg in die Bezirksoberliga klar machen will, hatte die DJK Seifriedsberg keine Chance und musste sich am Ende 0:10 geschlagen geben.

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page