• th

Spannende Kreisklassen-Saison für DJK-Herren steht bevor

Der ersten Mannschaft der DJK Seifriedsberg steht bei einer Öffnung des Spielbetriebs eine spannende neue Saison 2021/2022 bevor. Nachdem der Bayerische Fußballverband (BFV) die Saison 2019/2020 nach einer Vereinsabstimmung (71,14 Prozent Zustimmung) im Bereich der Herrenmannschaften beendet hat, stehen Auf- und Absteiger fest.

Absteiger aus der Kreisliga sind demnach der 1. FC Sonthofen II und der TSV Fischen. Ein mehr als angemessener Ersatz für den SSV Niedersonthofen, der in die Kreisliga aufgestiegen ist. Mit den weiteren Teams, die mit Seifriedsberg in der Kreisklasse Allgäu 4 verbleiben, entsteht eine der spannendsten Ligenkonstellationen der vergangenen Jahre.


Neben den Spielen gegen Fischen und Sonthofen II werden auch die Duelle gegen Oberstaufen, Immenstadt und Co. weiter für Spannung in der Kreisklasse sorgen.


„Wir freuen uns auf eine spannende Saison und sehen uns mit Trainer Stephan Schmidt und unserem Kader bestens gerüstet für die anstehenden Aufgaben“, so die Fußball-Abteilungsleiter Florian Ender und Philip Langenstein.


Wann es wieder losgeht, steht aktuell aber noch nicht fest. Auch ein Trainingsstart unter halbwegs normalen Bedingungen ist noch nicht sicher terminiert. Daher halten sich die Spieler der DJK Seifriedsberg aktuell individuell fit.

145 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen