• th

Jugendleitung zieht positive Saisonbilanz 21/22

Nach dem Ende der Spielrunde 2021/2022 im Jugendfußballbereich zieht die Jugendleitung eine mehr als positive Bilanz. Mit der A-Jugend als Meister, der B-Jugend als Vizemeister, den C-Jugendteams auf Platz vier und zwei, den D-Jugendteams auf Platz drei und zwei, lief es vor allem im älteren Bereich hervorragend. Aktuell trainieren Woche für Woche rund 225 Mädchen und Jungen zwischen 3 und 18 Jahren im Jugendfußballbereich der DJK Seifriedsberg.

Damit steht fest: Die Saison 2021/2022 geht als die erfolgreichste Spielzeit aller Zeiten in die Geschichte der DJK Seifriedsberg ein. Für die Jugendleiter Thomas, Dino und Stefan ist klar, wer für diese Spitzenleistung verantwortlich ist: "Unser Dank geht an die rund 30 Trainerinnen und Trainer, die seit Jahren eine hervorragende Arbeit leisten und auch über Trainings und Spiele hinaus ihre Freizeit für ihre Teams opfern - und das alles ehrenamtlich! Kompliment auch an die Spielerinnen und Spieler, die Lust haben und sich reinhängen und mit ihrem Einsatz die DJK Seifriedsberg mit Leben füllen. Die Eltern sind im Jugendbereich ebenfalls sehr wichtig, nicht nur als Unterstützung an der Seitenlinie, sondern auch bei Fahrten oder dem Trikotwaschdienst."


Auch in der Saison 2022/2023 will die DJK Seifriedsberg weiter angreifen. "Wir stehen auch in Zukunft für Spaß am Sport, Freundschaft, Zusammenhalt und Erfolg gleichermaßen. Jeder ist willkommen!"


Mehr zu den Altersklassen, Trainern und Trainingszeiten gibt es HIER.

183 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen