• th

D-Jugend testet erfolgreich gegen die JFG Illerursprung

Die D-Jugendmannschaften der DJK Seifriedsberg haben am Mittwoch zwei erfolgreiche Testspiele gegen die JFG Illerursprung absolviert. In freundschaftlicher Atmosphäre gewann die neu formierte D1 mit 3:0 Toren, während die D2 sich mit 1:2 knapp geschlagen geben musste.

Die D2 der DJK, die als D6-Mannschaft am Spielbetrieb teilnehmen soll, spielte in ungewohnter Feldgröße. Auf dem D9-Feld, sodass alle Spieler zum Einsatz kommen konnten, musste sich das Team erst etwas zurecht finden, kam aber immer besser ins Spiel. Die JFG Illerursprung gewann verdient mit 2:1 gegen die DJK Seifriedsberg.


Viel wichtiger aber waren für beiden Teams die Erkenntnisse aus dem Aufeinandertreffen - Schließlich sind die Kader durch den Jugendwechsel neu zusammengestellt.Viele der Kids waren gerade aus der E-Jugend herausgekommen und spielten das erste Mal auf dem deutlichen größeren Spielfeld.


Bei der ebenfalls neu zusammengestellten D1 gab es Chancen auf beiden Seiten. Die DJK sicher die spielbestimmende Mannschaft, allerdings besteht auch hier noch Luft nach oben. Das 3:0 ging in Ordnung. Einer längeren Spielzeit machte ein aufziehendes Gewitter einen Strich durch die Rechnung, so wurde einige Minuten vorher entschieden, das Spiel abzupfeifen.


Bereits in der kommenden Woche geht es für die D-Jugend-Teams beider Vereine mit dem "Baumit-Summer-Cup" in einen ersten Wettbewerb, den in den vergangenen Jahren oft die DJK Seifriedsberg für sich entscheiden konnte.


(Archivbild)

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen