• th

D-Jugend im Baumit-Summer-Cup weiter siegreich

Die DJK Seifriedsberg bleibt im "Baumit-Summer-Cup" weiter siegreich. Am Freitagabend gewann die D-Jugend gegen den TV Hindelang mit 2:0 (1:0). Über weite Strecken war die DJK die spielbestimmende Mannschaft, wenngleich sich das Team gegen die Hindelanger deutlich schwerer tat, als gegen Niedersonthofen am vergangenen Montag.

Nach den ersten 30 Minuten stand fest: Die größten Chancen, den meisten Ballbesitz und auch die häufigsten Ecken hatte Seifriedsberg, doch es stand "nur" 1:0, was unter anderem am starken Torhüter des TV Hindelang lag. Dennoch war Felix Briechle in der 14. Minute nach einer Ecke zur Stelle und versenkte den Ball hervorragend per Kopfball zum 1:0 im gegnerischen Tor.


Nach der Pause spielte erneut Seifriedsberg stark nach vorn und kam zur einen oder anderen Chance - Die DJK konnte aber wiederum keinen erfolgreichen Abschluss für sich verbuchen. Stattdessen wurden gegen Ende die Hindelanger stärker. Mitten in diese Sturm- und Drangphase der Gäste köpfte kurz vor Schluss Hannes Beck den Ball zum 2:0 für Seifriedsberg ins Netz.


Festzuhalten gilt aber: Während die DJK nur einen 2008er-Spieler einsetzte, kamen beim TV Hindelang insgesamt sechs Spieler*innen aus dem Jahrgang 2008 zum Einsatz.


Zwei Spiele, zwei Siege bislang für die D-Jugend der DJK. Am kommenden Wochenende geht es zum TSV Burgberg. Dort findet das dritte Spiel des "Baumit-Summer-Cup" statt.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen