• DJK

C-Jugend: 1. FC Sonthofen gewinnt Pokalfight

Der 1. FC Sonthofen hat das Verbandspokalspiel gegen die DJK Seifriedsberg mit 3:0 (3:0) gewonnen. Die Bezirksoberligamannschaft aus der Kreisstadt spielte vor allem in der ersten Halbzeit den besseren Fußball. In Halbzeit zwei war Seifriedsberg besser im Spiel, konnte am Ergebnis nichts mehr ändern.

Vor etwas um die 100 Zuschauern fanden die Hausherren nur schwer in die Partie. Die Verunsicherung nutzte der 1. FC Sonthofen um über Alexander Herr das 1:0 für die Gäste zu erzielen. Noch vor der Pause nutzte Luis Rief die Gelegenheit zum 2:0 (24.), ehe Ihlan Elmas noch vor der Pause auf 3:0 erhöhte.


Die zweite Halbzeit war dann etwas verkehrte Welt. Sonthofen hatte umgestellt, stärkte die Verteidigung und Seifriedsberg kam stark aus der Kabine und zu mehr Offensivmöglichkeiten. Die herausgespielten Torchancen konnten die DJK-Spieler allerdings nicht in Treffer ummünzen und so blieb es beim 3:0-Endstand für den 1. FC Sonthofen.


Vor allem die zweite Halbzeit war eine gute Übung für die kommenden Aufgaben in der Kreisliga Allgäu, in der die C1-Jugend am Freitagnachmittag bei der SG Trauchgau-Buching antreten muss.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen