Nina Mauch vertritt DJK-Farben auf internationaler Bühne

Alle vier Jahre kommen die besten DJK-Vereine Deutschlands zusammen und spielen in sämtlichen Sportarten ihre Sieger aus. Nachdem Nina Mauch im Jugend-Einzel den 2. Platz erreichte, durfte sie für Deutschland bei den europäischen Meisterschaften in Klagenfurt antreten. Bei den sogenannten FICEP-Games trafen sich die besten Sportler, die in christlich geprägten Vereinen ihrem Sport nachgehen (in Deutschland sind das eben die DJK-Vereine).

Gegen teils übermächtige Gegner aus Frankreich, Rumänien und Österreich blieben die ganz großen Erfolge dann zwar aus, aber das einwöchige Erlebnis der Europameisterschaft kann der 17-jährigen Blaichacherin keiner mehr nehmen.



Von links nach rechts: Andi Goerke, Eva Rausch, Ronja Löbig, Thomas Heß, Marcel Karst, Volker Karst, Nina Mauch, Peter Waddicor


Am ersten Wettkampftag stand der Team-Wettbewerb auf dem Programm. Nina und ihre Team-Partnerin starteten gut ins Turnier und bezwangen im Viertelfinale die Lokalmatadore aus Österreich mit 3:2. Auch Nina steuerte einen Einzelsieg bei. Das Aus folgte dann jedoch im Halbfinale gegen die Rumäninnen mit 1:4. Das deutsche Jungen-Team hingegen setzte ein Ausrufezeichen und sicherte Deutschland den Titel.

Auch im Doppel, Mixed und Einzel gelang Nina keine Sensation mehr. Gegen die professionell trainierenden Spielerinnen aus Rumänien und Frankreich war kein Kraut gewachsen, sodass Nina zwar meist noch die Gruppenphase überstanden, dann aber in der ersten KO-Runde das Nachsehen hatte.


Nach einer sehr langen Saison gelang Nina damit auf jeden Fall ein positiver Abschluss für die Tischtennis-Abteilung der DJK Seifriedsberg. Auch die neue Saison steht bereits in den Startlöchern. Die Jugend eröffnet am 17. September gegen Post SV Augsburg ihre Saison in der Landesliga, während die Erwachsenen eine Woche später gegen Großaitingen in ihre zweite Bezirksoberliga-Saison der Vereins-Geschichte starten. Sowohl Jugend als auch die Herren haben ambitionierte Ziele für die kommende Saison und wollen oben angreifen. Weitere Details wie Spielbeginn usw. findet ihr zeitnah hier auf der Homepage.

173 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen