• th

Kreisklasse: DJK-Herren besiegen Tabellenführer

Aktualisiert: 13. Sept. 2021

Die DJK Seifriedsberg hat das Allgäuer Kreisklassen Topspiel am Sonntag für sich entschieden. 1:0 besiegte die Mannschaft aus dem südlichen Oberallgäu, die Nordlichter der SG Kleinweiler-Wengen. Tobias Pesch hatte eiskalt seine Chance genutzt. Jubel am Ende über Tabellenplatz vier!

Wieder einmal machte die DJK Seifriedsberg ein starkes Spiel, konnte die Chancen in der ersten Halbzeit aber nicht verwandeln. Kleinweiler-Wengen, der bisherige Tabellenführer, hielt dagegen, konnte sich aber nur wenige Möglichkeiten herausspielen, die aber vom starken Torhüter Leonhard Herz zunichte gemacht wurden.


In Halbzeit zwei war es schließlich Tobias Pesch, der seine Möglichkeit nutzte und Seifriedsberg zur verdienten 1:0-Führung schoss. Die letzten zwanzig Minuten zog sich die DJK zurück, die SG versuchte ihr Glück, konnte aber nichts mehr an der Niederlage ändern. Mit drei Punkten mehr auf dem Konto belegt die DJK jetzt Tabellenplatz drei.


Nicht mit im Kader standen Goalgetter Toni Reiter, Tobias Fontain, Niklas Stieber und weitere Spieler. Grund sind Verletzungen oder Urlaub.


Die zweite Mannschaft hatte zuvor in der B-Klasse einen rabenschwarzen Tag erwischt und verlor ersatzgeschwächt mit 0:7.

60 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen