• th

Herren schaffen Klassenerhalt - B-Jugend unterstreicht Tabellenführung

Dank Schützenhilfe der SG Kleinweiler-Wengen habt die Erste Mannschaft der DJK Seifriedsberg den Klassenerhalt in der Kreisklasse feiern können. Vor dem letzten Heimspieltag am kommenden Sonntag gegen den TV Oy ist Stephan Schmidt und seinen Mannen die Relegation erspart geblieben. Die B-Jugend der DJK Seifriedsberg hat am Sonntag in Lenzfried ihren Anspruch auf die Tabellenführung der Kreisklasse unter Beweis gestellt.

Archivbild der B-Jugend (2021)

Nach der knappen Niederlage der Herren beim FC Rettenberg am Samstag, war die DJK auf fremde Hilfe angewiesen, was einen vorzeitigen Klassenerhalt betraf. Durch den Sieg der SG Kleinweiler-Wengen gegen den TSV Oberstaufen am Sonntagabend, konnten die Seifriedsberger aber frühzeitig feiern. Ganz so klar war das, während des Spielverlaufs nicht. Der 3:2-Erfolg der SG sollte erst in der 74. Minute folgen, zuvor hatte Oberstaufen den 2:2-Ausgleich erzielt. Am Sonntag spielen erste und zweite Mannschaft ihre letzten Spiele um 13 Uhr und 15 Uhr am heimischen Fußballplatz in Bihlerdorf. Zu Gast ist jeweils der TV Oy.


Die B-Jugend setzte sich beim SV Lenzfried mit 5:2 durch und unterstrich damit ihre Ansprüche auf den Platz an der Sonne. Nach drei Spielen führt die DJK Seifriedsberg die Tabelle der Kreisklasse an - Drei Spiele, drei Siege und ein Torverhältnis von 9:3 machen es möglich. Besonders in Torlaune war dabei Kilian Schaller, der gleich VIER Treffer beisteuerte. Bence Zsiros hatte zudem einen Elfmeter zum 2:0 verwandelt. Am Sonntag um 17 Uhr kommt es zum Heimspiel gegen die SG Nesselwang/Oy. Das Spiel wird also direkt nach den Herren angepfiffen.

48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen