• th

Gemischte Gefühle nach Spielen im Herren-Fußball

Freud und Leid liegen manchmal nah beieinander: So sieht es aktuell auch im Herren-Fußball der DJK Seifriedsberg aus. Nach einem fulminanten 6:2-Erfolg in der Kreisklasse in Oy und einem 2:2-Unentschieden in Sulzberg, wollte der Ball bei der 1:4-Niederlage in Immenstadt nur einmal in das aus DJK-Sicht richtige Tor rollen.

Heiße Kämpfe gab es bislang nur „zu Hause“ auf dem Kunstrasen in Bad Hindelang zu sehen. Der heimische Platz konnte noch nicht genutzt werden, da der Schnee sehr lange auf dem Vereinsgelände in Bihlerdorf lag. Doch jetzt gibt es Abhilfe.


Nach anstrengenden, teils englischen Wochen kehrt am Wochenende sowas wie Normalität bei den Senioren ein. Mit dem TSV Heising kommt ein schwerer Gegner ins südliche Oberallgäu. Das Kreisklasse-Team aus dem Kemptener Umland ist gut ins Jahr 2022 gestartet und steht aktuell auf Tabellenplatz drei.


Die Spiele am Sonntag am Fußballplatz in Bihlerdorf: 13:00 Uhr (SG) DJK Seifriedsberg II / SW Sonthofen II - TSV Heising II (B-Klasse) 15:00 Uhr DJK Seifriedsberg - TSV Heising II (Kreisklasse)

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen