• th

B-Jugend kassiert ärgerliche Niederlage

Mit einer Niederlage im Auswärtsspiel beim 1. FC Biessenhofen-Ebenhofen im Ostallgäu startete die B-Jugend in die neue Spielzeit 2020/2021. Nach einer katastrophalen ersten Halbzeit und einem Rückstand von 0:2, zeigte die DJK Seifriedsberg aber Moral und kämpfte sich immerhin zu einem 1:2 zurück. Mindestens der Ausgleich, wenn nicht sogar ein Sieg wäre aber verdient gewesen.

In der neunten Spielminute gingen die Gastgeber auf dem heimischen Rasen in Ebenhofen in Führung. Benjamin Kist hatte verwandelt und die Gäste aus dem Oberallgäu geschockt. Doch statt sich aufzubäumen, waren die ersten vierzig Minuten der Partie von individuellen Fehlern und zahlreichen Fehlpässen geprägt. Kaum eine Aktion wollte gelingen. Kurz vor der Pause, kassierte Seifriedsberg schließlich auch noch das 0:2.


In der Pause machten die Trainer reinen Tisch. Die Ansprache wirkte und eine völlig andere DJK als in der ersten Halbzeit stand auf dem Platz. Gleich mehrere Großchancen spielten sich die Seifriedsberger nun heraus. Eine davon nutzte Joschua Schirmer schließlich in der 65. Minute zum Anschlusstreffer. Die DJK nun drückend überlegen, generierte eine Chance nach der anderen, doch der Ball wollte einfach nicht noch einmal über die gegnerische Torlinie gehen.


Immerhin: Der Kampf in der zweiten Hälfte dürfte allen Beteiligten Mut für die kommenden Aufgaben geben.

34 Ansichten
  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© DJK Seifriedsberg e.V.

Illerstraße 43

D-87544 Blaichach-Bihlerdorf

E-Mail: info@djkseifriedsberg.de