DJK Seifriedsberg empfängt aufstrebenden TSV Sulzberg

Fussball 1 MannschaftDer DJK Seifriedsberg steht am Sonntag ein spannender Vergleich bevor. Mit dem TSV Sulzberg kommt ein Gegner aus dem unmittelbaren Tabellenumfeld an den Fußballplatz nach Bihlerdorf.
Die Bilanz der Gäste kann sich sehen lassen: Die letzten drei Spiele konnten die Sulzberger für sich entscheiden. Zuletzt gewannen sie gegen den Tabellenletzten TSV Seeg mit 4:0. Die DJK ist gewarnt und will mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gegen den aufstrebenden Turn- und Sportverein ankämpfen. Schließlich wird auch gerade in solchen Spielen, gegen einen direkten Konkurrenten, die Frage um den Klassenerhalt entschieden.

Allerdings wird wohl der eine oder andere Stammspieler nicht an Bord sein: Sicher fehlen Sven Laufer und Christian Hatt, auch ob Matthias Bertele auflaufen kann ist fraglich. Fest steht: Die auf dem Platz stehenden Spieler werden mit aller Macht und der Unterstützung der eigenen Zuschauer im Rücken versuchen, die vollen drei Punkte bei Seifriedsberg zu halten. Anpfiff ist um 15 Uhr.
Teilen