DJK-AH: 5:3 Sieg in Laupertshausen

Fussball AHDank der guten Kontakte von Torhüter Flori stand diesmal mit den AD vom SC Laupertshausen ein äußerst attraktiver Gegner auf dem Platz. Zwar passten die Leistungen auf dem Rasen nicht zu den neuen Supertrikots von der Zötler Brauerei , trotzdem reichten diesmal 10 starke Schlussminuten aus um einen 2 : 3 Rückstand in einen 5 : 3 Sieg umzuwandeln. "Men of the Match " war diesmal Reiner " The Rock" Müller-Johnson an dem die Gegnerischen Stürmerinnen reihenweise abprallten. Nächstes Spiel mit Einweihung der neuen Zötler - Trikots am 12.8 um 19.00 Uhr Zuhause gegen FC Altstädten.

JD500121

Teilen