Erfolgreiche Seifriedsberger F1-Jugend

Die F1-Jugend kann auf eine erfolgreiche Winterzeit zurückblicken. Die Trainer freuten sich über eine Trainingsbeteiligung der Jungs von mehr als 90 Prozent, welche sicherlich nicht unwesentlich zu den Erfolgen bei mehreren Hallenturnieren beitrug. In Niedersonthofen erreichten  hinter Ammendingen einen hervorragenden Platz 2, ebenso wie bei den Kotterner Hallentagen, wo sie sich ohne Gegentor ins Finale spielten. Dort mussten sie sich lediglich Wiggensbach geschlagen geben.

 

Damiano D‘Aloisio wurde in Kottern außerdem zum besten Torwart gewählt. Beim stark besetzten Turnier in Sonthofen kamen die Seifriedsberger hinter Memmingerberg und Neu Ulm auf einen tollen dritten Platz. Ab April trainiert die F-Jugend wieder dienstags und donnerstags, jeweils um 16.30 Uhr, draußen auf dem Gelände in Bihlerdorf. Kinder der Jahrgangsstufen 2008 und 2009 sind herzlich Willkommen einmal „reinzuschnuppern“ und mitzutrainieren.

Von links: Co-Trainer Alex Kennedy, Ege Ucar, Samuel Hahl, Kapitän Laurin Färber, Ammar Ibrahimovic, Julian Mächler, Hendrik Kohler, Manuel Pomper und Trainer Dino D‘Aloisio. Vorne liegend Torwart Damiano D‘Aloisio.

Teilen