12. DJK-Hallentage vom 8. bis 10. Dezember 2017

Die DJK Seifriedsberg lädt zu den 12. Hallentagen und über 55 Nachwuchs-Mannschaften mit fast 600 Kindern kommen am Wochenende 8. bis 10. Dezember in die Dreifachturnhalle in Blaichach. Die teilnehmenden Mannschaften kommen dabei aus dem gesamten Allgäu bis zum Bodensee. So wird erstmals die Spielgemeinschaft Oberreute teilnehmen.

Ansonsten sind altbekannte Namen wie der 1. FC Sonthofen, der TSV Kottern oder die Spielvereinigung Kaufbeuren am Start beim Seifriedsberger Jugend-Hallenturnier. Den Auftakt machen am Freitagabend traditionell die Kleinsten. Ab 16 Uhr beginnt das Bambini-Turnier, ehe ab 20 Uhr die A-Jugend das Feld übernimmt. Am Samstag gibt es erstmals ein gesplittetes E-Jugend-Turnier. In der Früh sind E2-Mannschaften am Start, am frühen Nachmittag die E1-Teams. Abends wird ein spannender Kampf um die Pokale im Bereich der C-Jugend erwartet. Den Abschluss bilden die F- und D-Jugendturniere am Sonntag. Bedanken möchten sich die Jugendleiter Thomas Häuslinger und Max Sonnenmoser bei den Sponsoren Bäckerei Härle in Blaichach und Sonthofen sowie dem C+C Oberallgäu für die tolle Unterstützung in diesem Jahr.

Freitag:
16:00 Bambini (Spielplan)
20:00 A-Jugend (Spielplan)

Samstag:
09:00 E2-Jugend (Spielplan)
14:30 E1-Jugend (Spielplan)
18:15 C-Jugend (Spielplan)

Sonntag:
09:00 F-Jugend (Spielplan)
14:30 D-Jugend (Spielplan)

Die Richtlinien können HIER heruntergeladen werden.

Teilen