A-Jugend startet in der Aufstiegsgruppe 3 durch

Fussball A jugend DJK Seifriedsberg mit Heimspiel gegen die JFG Kronburg.
Für die A-Jugend der DJK Seifriedsberg beginnt am Samstag Abend Neuland. Um 18 Uhr steigt in der Werbe-Blank-Sports-Arena die erste Partie der Kreisklassen-Aufstiegsgruppe 3 gegen die JFG Kronburg.

Eine für die Seifriedsberger völlig unbekannte Truppe. Fakt dürfte aber sein: Leichte Gegner gibt es in dieser Runde keinesfalls mehr. Doch die A-Junioren der DJK treffen nicht nur auf ihnen unbekannte Teams wie die JFG Ostallgäu-Nord oder den TSV Kammlach, auch der bestens bekannte TV Waltenhofen oder der FC Füssen, gegen den die Kreisliga- Mannschaft der Seifriedsberger Herren kickt, sind in der Spielgruppe vertreten.

Vielleicht können die DJK- Kicker die gute Form der Vorrunde auch in der Aufstiegsgruppe wieder abrufen und so die nächsthöhere Spielklasse für die nächste Saison perfekt machen. Ein großes Dankeschön geht dabei an unseren Partner- und Nachbarverein 1. FC Sonthofen, der das Spiel auf dem Kunstrasenplatz kurzfristig möglich gemacht hat. Am eigenen Platz in Bihlerdorf finden Arbeiten an den sanitären Anlagen statt, die ein Spiel zu Hause unmöglich machen.
Teilen