Erste spielt 1:1-Unentschieden gegen Sulzberg

erstemannschaft 08042018

1:1 lautet das Ergebnis des ersten Heimspiels nach der Winterpause für die DJK Seifriedsberg. Bei herrlichem Frühlingswetter fand die Partie am Sonntagnachmittag am Fußballplatz der DJK in Bihlerdorf statt. Beim ersten Tor hatten die Gastgeber Glück, da Christopher Blehle bei einem Rückpass zum Torhüter ein Eigentor geschossen hatte. Simon Link, der den Kasten des TSV Sulzberg hütete, hatte gerade ein großes herausgerissenes Stück Rasen versucht wieder einzusetzen, was Blehle offenbar entgangen war. Anschließend Seifriedsberg gleich mehrfach gefährlich vor dem gegnerischen Tor, doch die Abschlüsse gingen jeweils knapp daneben oder in die Arme von Link. Der Ausgleich fiel durch einen schmeichelhaften Foulelfmeter, den der Sulzberger Maurice Fischer sicher verwandelte. Mit 25 Punkte steht die DJK Seifriedsberg auf Platz sechs der 14 Mannschaften umfassenden Tabelle.

Die zweite Mannschaft hatte am Samstagnachmittag bei der zweiten Mannschaft des FC Immenstadt 07 eine 3:5-Niederlage hinnehmen müssen. Zu spät hatte die DJK mit dem Toreschießen begonnen.

Teilen